X

Ihr Immobilienmakler in Gotha

BENDIX IMMOBILIEN verkauft oder vermietet als Immobilienmakler in Thüringen Wohn- und Anlageimmobilien sowie Grundstücke und Gewerbeobjekte.

Wollen Sie über zusätzliche oder zukünftige Immobilienangebote in Thüringen oder Umgebung informiert werden, so nehmen Sie bitte mit unserem kompetenten Team Kontakt auf. Wir verfügen über Informationen zu Immobilien in Thüringen, die z. T. nicht auf unserer Homepage veröffentlicht sind.

Immobilien Gotha - Frank Bendix

Objektanfrage

Name*
E-Mail*
Telefon*
Objekt-ID
Anfrage
*Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner persönlichen Daten laut der Datenschutzerklärung einverstanden.

Ihr Ansprechpartner

Herr Frank Bendix
Gartenstrasse 28
99867 Gotha

Tel.:+49 (3621) 737 660
Fax.:+49 (3621) 737 666
Merkzettelvorschau
Merkzettel wird geladen...

Wohnen im Andreasvorstadt

Gebäudefassade
Gebäudefassade Entlang der Albrechtstraße Entlang der Blumenstraße Treppenhaus Treppenabsatz Wohnebene Wohnraum Flur Grundriss Küche Küche mit Blick zum Flur Schlafraum Bad Ausblick aus Fenster
Objekt-ID:
2271
Objektart:
Etagenwohnung zum Kauf
Lagebeschreibung
Ortsangaben:
99092 Erfurt
Flächen / Zimmer
Wohnfläche in m² ca.:
72,51
Zimmer/Räume:
2
Zustandsangaben
Baujahr:
1900
Zustand:
teil- / vollrenoviert
Energieeffizienz
Energieausweistyp:
Verbrauch
Energie mit Warmwasser:
nein
Energieeffizienzklasse:
D
Energiekennwert:
117,0 kWh/(m² a)
25 50 75 100 125 150 175 200 225
Preise
Kaufpreis:
120 000,00 €
Mtl.Wohngeld:
255,00 €
Käuferprovision (inkl. gesetzlicher MwSt.):
5,95 %
Ausstattungsmerkmale
  • Massivbauweise
  • Dachziegeleindeckung
  • Klinker-Aussenfassade
  • Holzfenster mit Isolierverglasung
  • Haustür in Aluminium
  • Modernes Bad türhoch gefliest
  • Bad mit Fenster
  • Laminatboden
  • Fliesen-Bodenbelag
  • Brandmelder
  • Beschichtete Innentüren
  • Zentrale Warmwassererzeugung
  • Stahlbetontreppe
  • Modernisierte elektrische Versorgung
  • Türsprechanlage
  • Kabelanschluss
Objektbeschreibung
Das Wohnung befindet sich in einem stilvoll sanierten Wohnhaus mit repräsentativer Klinkerfassade und gut erhaltenen Schmuckelementen.
Es wurde im Jahr 1912 erbaut und hat eine sehr gute Bausubstanz. Nach 1989 wurde das Haus umfassend saniert. Erhaltenswerte Elemente der Fassade, des Innenausbaus sowie das schöne Treppenhaus wurden mit viel Aufwand und Mühe restauriert. Die Grundrisse wurden den zeitgemäßen Wertvorstellungen angepasst.
Modernisiert wurde die gesamte technische Gebäudeausrüstung, die Sanitär - und Badeinrichtungen, ebenso die Heizung und Warmwasserversorgung. Wesentliches Komfortmerkmal ist der Einbau eines Personenaufzuges.
Das Treppenhauses ist großzügig bemessen, Treppen und Treppenflure sind mit einem keramischen Bodenbelag ausgestattet.
Hinter der Wohnungseingangstürerreicht man eine kleine Garderobe und danach die Küche. Am angrenzenden Wohnraumflur befinden der Wohnraum, der Schlafraum und das Bad. Der Wohnraum und der Schlafraum sind in westlicher Richtung orientiert.
Die Wohnung besitzt ein geräumig geschnittenes Badezimmer, es ist modern und hell ausgestattet und verfügt über eine Badewanne, Wachbecken und WC; eine Waschmaschine findet hier ebenfalls ihren Platz.
Die Küche ist mit einem Fenstern versehen.
+ Großzügige Raumaufteilung mit hellen lichtdurchfluteten Zimmern,
+ Erdgaszentralheizung mit integrierter Warmwasserversorgung,
+ moderne Fenster mit doppelter Isolierverglasung,
+ Fußböden mit Laminat bzw. keramische Beläge,
+ Wände und Decken mit Raufasertapete,
+ separates Kellerabteil,
+ Gegensprecheinrichtung,
Das Gebäude mit 13 Wohneinheiten wurde im Jahre 1995 umfassend saniert, Ihre ca. 72,51 m² große Kapitalanlage können Sie für 120.000 Euro erwerben, die Wohnung ist stabil vermietet, die monatliche Kaltmiete ist mit 500,00 Euro als moderat anzusehen.
Lagebeschreibung
Die Landeshauptstadt ist mit ca. 213.000 Einwohnern die größte Stadt in Thüringen. Die Andreasvorstadt, der einwohnerstärkste Stadtbezirk der Stadt, ist nordwestlich angrenzend am Zentrum gelegen.
Das Viertel ist wegen der Zentralität, der kurzen Wege zur Universität oder der Heliosklinik bei den Bewohnern sehr beliebt.
Der idyllische Nordpark mit seinen vielen Freizeit- und Aktivitätsmöglichkeiten oder der geschichtsträchtige Petersberg bieten in unmittelbarer Nähe ausreichend für jeden Geschmack. Im Nordparks befindet sich Erfurts -und auch Thüringens - größtes Freibad, das Nordbad.
Durch die Vielfältigkeit des Viertels und die kurzen Wege ergibt sich eine hohe Lebensqualität.
Die Andreasvorstadt zeichnet sich durch eine sehr gut entwickelte Infrastruktur aus. Mehrere Straßenbahn- und Buslinien fahren rund um die Uhr.



Haftungsausschluss
Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.